Chicago

Klaus Mäkelä beim Fotoshootings in Chicago
April 6, 2024

Warum man Mäkelä lieben muss

Klaus Mäkelä wird neuer Chefdirigent in Chicago und Amsterdam. Manche begleiten den Erfolg des erst 28jährigen Dirigenten skeptisch. John Axelrod erklärt in einem Gastbeitrag, warum der Hype berechtigt ist.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Brüggemanns Klassik-Woche

Jeden Montag

Erhalten Sie den Newsletter, über den die Klassikwelt spricht.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Fördern

Artikel auf BackstageClassical sind kostenlos. Wir freuen uns, wenn Sie unabhängigen Klassik-Journalismus fördern.

ANZEIGE