admin

März 8, 2024

Wiedereröffnung der Oper Köln verschiebt sich

Die Sanierung der Kölner Bühnen verzögert sich weiter, daher beginnt die Spielzeit 2024/25 noch in Ausweichspielstätten. Gründe für den Verzug sind laut Stadt die aufwendige Koordination der beteiligten Firmen und unzureichende Kapazitäten.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Brüggemanns Klassik-Woche

Jeden Montag

Erhalten Sie den Newsletter, über den die Klassikwelt spricht.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Fördern

Artikel auf BackstageClassical sind kostenlos. Wir freuen uns, wenn Sie unabhängigen Klassik-Journalismus fördern.

ANZEIGE